Backhaus Hackner

SATURN-Stangerl Gewinnspiel

Teilnahmebedingungen und Datenschutz

1.Veranstalter des Gewinnspiels ist die Backhaus Hackner GmbH (im Folgenden „Backhaus Hackner“), Daimlerstr. 11, 85080 Gaimersheim. Die Produktpreise des Gewinnspiels werden von Backhaus Hackner und der Media-Saturn-Holding GmbH, Wankelstraße 5, 85049 Ingolstadt (im Folgenden „Media-Saturn“) sowie von der ERC Eishockey GmbH, Bei der Arena 5, 85053 Ingolstadt (im Folgenden „ERC“), bereitgestellt. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel akzeptiert der Nutzer diese Teilnahmebedingungen. 

2. Teilnahmevoraussetzungen Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren. Ausgenommen von der Teilnahme sind an der Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Mitarbeiter von Media-Saturn, des ERC und dem Backhaus Hackner.

3. Preis Als Preise des Gewinnspiels werden verlost: SAMSUNG QLED SMART-TV mit passender SAMSUNG Soundbar, eine NINTENDO SWITCH, BEATS Powerbeats Pro In-ear-Kopfhörer, ein gespielter Schläger aus der Saison 20/21 inklusive Unterschrift, ein Authentic-Trikot mit Spielername nach Wahl und ein Fanartikel-Paket sowie jeweils zwei HacknerCards im Wert von 100 Euro und 50 Euro. Alle weiteren ggf. im Zusammenhang mit dem Gewinn stehenden Kosten (z. B. Kosten für Unterstützung bei der Einrichtung des Smart-TVs etc.) sind vom Gewinner zu tragen.

4. Ablauf der Anmeldung für das Gewinnspiel Vom 19.04. – 30.04. gibt es im Verkauf der Backhaus Hackner Filialen das „SATURN-Stangerl“, eine Käselaugenstange, die es sonst nur bei Heimspielen des ERCs im Stadion gibt und ausschließlich dafür hergestellt werden. Jede Person, die ein oder mehrere SATURN-Stangerl kauft, nimmt automatisch mit ihrem Einkauf am Gewinnspiel teil. Eine ausdrückliche Zustimmung ist nicht erforderlich. Die Person muss unmittelbar beim Bezahlungsvorgang den Kassenbon entgegennehmen und bis zur Gewinnermittlung aufbewahren. Eine nachträgliche Ausgabe des Kassenbons ist nicht möglich. Auch bei Verlust erstellt das Backhaus Hackner keine Kopie. Jeder Kunde erhält pro Einkauf von mehreren SATURN-Stangerl zum gleichen Zeitpunkt nur einen Kassenbon. Das SATURN-Stangerl wird verkauft, solange der Vorrat reicht. Davon ausgenommen ist ein Straßenverkauf von SATURN-Stangerl.

5. Gewinnerermittlung und Gewinnbekanntgabe Anfang Mai werden die Gewinner, anhand der Kassenbon-Nummer, per Zufallsprinzip durch einen Backhaus Hackner Mitarbeiter ermittelt. Die Beleg-Nummer ist damit gleichzeitig die Gewinner-Nummer. Auf der Website des ERC sowie des Backhaus Hackner werden die Gewinner-Nummern veröffentlicht. Die Besitzer der Kassenbons senden innerhalb von 7 Tagen eine Nachricht an info@backhaus-hackner.de. Diese E-Mail muss den vollständigen Namen des Gewinners, die Telefon-Nummer und den Kassenbon als Anlage in einer Bilddatei enthalten. Ansonsten verfällt der Gewinnanspruch und das Backhaus Hackner behält sich das Recht vor, einen neuen Gewinner bzw. eine neue Gewinner-Nummer auszuwählen. Die jeweiligen Gewinner werden anschließend per E-Mail durch einen Mitarbeiter des Backhaus Hackner oder dem ERC benachrichtigt und über die Übergabemodalitäten des Gewinns informiert. Dabei wird auch die Gewinnabwicklung im Detail zwischen dem Backhaus Hackner, dem ERC bzw. Media-Saturn und dem jeweiligen Gewinner direkt abgestimmt. Der Kassenbon ist zur Preisübergabe mitzubringen.

6. Die Preisübergabe soll in Bild und Ton festgehalten werden. Die hierbei entstehenden Foto- und Filmaufnahmen sollen auf den digitalen Kanälen des ERC Ingolstadt, von Media-Saturn und dem Backhaus Hackner für einen Zeitraum von bis zu einem Jahr zu Werbezwecken genutzt werden. Für die entsprechende Verwendung der Bild- und Tonaufnahmen wird die Einwilligung der jeweiligen Gewinner vorab eingeholt. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel oder die Gewinnchancen sind unabhängig von der Bereitschaft der Teilnehmer, Bild- und Tonaufnahmen zuzulassen oder zu genehmigen. Nach Beendigung des Bewerbungszeitraumes werden eingestellte Aufnahmen in diesen Kanälen nicht mehr aktiv beworben, diese werden aber aus den Kanälen nicht entfernt werden und prinzipiell aufrufbar bleiben.

7. Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht übertragbar oder austauschbar.

8. Das Backhaus Hackner, der ERC und Media-Saturn haften nicht für Sach- oder Rechtsmängel des Gewinns, die im Zusammenhang mit dem Gewinn stehen oder stehen könnten. Das Backhaus Hackner, der ERC und Media-Saturn sind mit Gewinnbenachrichtigung und Bereitstellung des Gewinns von jeglicher Verpflichtung gegenüber dem Gewinner befreit.

9. Das Backhaus Hackner behält sich das Recht vor, Teilnehmer bei Vorliegen eines wichtigen Grundes, insbesondere bei Verletzung der Teilnahmebedingungen und/oder dem Verdacht auf Manipulation, vom Gewinnspiel auszuschließen.

10. Das Backhaus Hackner behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung zu unterbrechen oder vorzeitig zu beenden. Das Backhaus Hackner ist hierzu insbesondere dann berechtigt, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aus technischen, rechtlichen oder wirtschaftlichen Gründen nicht mehr gewährleistet werden kann und/oder nicht sinnvoll erscheint.

11. Das Gewinnspiel unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist hinsichtlich der Durchführung des Gewinnspiels, der Gewinnentscheidung und auch der Gewährung des Gewinns ausgeschlossen.

Datenschutzhinweise

  1. Verantwortliche Stelle
    Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts für dieses Gewinnspiel ist die Backhaus Hackner GmbH (im Folgenden „Das Backhaus Hackner“), Daimlerstr. 11. 85080 Gaimersheim.
  2. Welche personenbezogenen Daten werden für welche Zwecke verarbeitet?
    Für die Teilnahme am Gewinnspiel müssen keine personenbezogenen Daten angegeben werden. Jede Beleg-Nummer eines Kassenbons, der den Artikel „Saturnstangerl“ auflistet, fließt automatisch in die Verlosung ein. Nur bei Bezahlung mit einer registrierten HacknerCard, werden personenbezogene Daten auf dem Kassenbon verarbeitet. Insoweit erfolgte für diese Nutzung die Einwilligung bereits bei der Registrierung.

Im Falle eines Gewinns ist zur Gewinnübergabe die Abfrage weiterer personenbezogener Daten (Adresse, Telefonnummer) erforderlich. Das Backhaus Hackner wird die Daten nur für die Durchführung des Gewinnspiels, zur Benachrichtigung über einen Gewinn und die Gewinnabwicklung verwenden und spätestens nach Ablauf der unten genannten Fristen vernichten. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Auch nach Abschluss des Vertrags kann eine Erforderlichkeit, personenbezogene Daten des Vertragspartners zu speichern, bestehen, um vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. So sind etwa im Rahmen unserer geschäftlichen Aufbewahrungsfristen nach Handels- und Steuerrecht Ihre Daten aufzubewahren. Für steuer- und handelsrechtlich relevante Daten gelten gesetzliche Aufbewahrungsfristen von sechs und zehn Jahren. Die Daten der Gewinner sind für die buchungstechnische Abwicklung relevant und als Buchungsunterlagen aufzubewahren. Wir müssen die ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung und die Abwicklung der Gewinnbereitstellung innerhalb der gesetzlichen Verjährungsfristen nachweisen.

3. Weitergabe an Dritte
Die Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt ausschließlich zu Zwecken der Gewinnabwicklung (Versand oder Übergabe des Gewinns durch die Media-Saturn-Holding GmbH, Wankelstraße 5, 85049 Ingolstadt oder der ERC Eishockey GmbH, Bei der Arena 5, 85053 Ingolstadt). Zu diesem Zweck werden die personenbezogenen Daten an Media-Saturn-Holding GmbH, Wankelstraße 5, 85049 Ingolstadt und ERC Eishockey GmbH, Bei der Arena 5, 85053 Ingolstadt weitergegeben. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

4. Ihre Rechte
Sie haben nach den gesetzlichen Vorgaben ein Recht,

  • Ihre einmal erteilte Einwilligung für die Datenverarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen,
  • Auskunft durch uns über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO, § 34 BDSG), d.h. Sie können bei uns Informationen darüber erhalten, welche Daten wir über Sie verarbeiten,
  • auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), wenn die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten etwa fehlerhaft oder unvollständig sind,
  • auf Löschung (Art. 17 DSGVO, § 35 BDSG), wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter speichern dürfen,
  • auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO, § 35 BDSG), wenn Ihre personenbezogenen Daten zwar nicht gelöscht werden können bzw. dürfen, aber die Voraussetzungen dafür vorliegen, stattdessen den Zugriff und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken,
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO), d.h. Ihre durch Sie uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
  • auf Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt (Art. 77 DSGVO).

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO verarbeitet werden, haben Sie darüber hinaus das Recht, gemäß Art. 21 DS-GVO jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen. Wenn Sie Ihre Rechte ausüben möchten, genügt eine einfache Nachricht an uns. Sie können dazu folgende Kontaktdaten verwenden:

  1. Datenschutzbeauftragter
    Der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist wie folgt zu erreichen:

Stand der Fassung der Datenschutzhinweise: April 2021

Zum Anfang der Seite